Golf Pro's 2019

Golf als Spiel verstehen

Marc Fluri

Golf Pro

Marc Fluri hat seine 3-jährige Ausbildung zum Pro im Golf & Country Club Neuchâtel absolviert und war dort während 13 Jahren als Pro tätig. Anschliessend hat er während 6 Jahren im Golfclub Wylihof als Pro gearbeitet. Seit 2006 ist er Pro auf der Anlage des Golfclub Aaretal. Als ausgebildeter Golfprofessional ist er Mitglied der Swiss PGA.

Zu seinen Schülerinnen und Schüler gehören Menschen zwischen 7 und 75 Jahren. Alle haben eines gemeinsam: sie wollen ihr Golfspiel verbessern und mehr Spass am Spielen haben.

Ob Anfänger oder schon fortgeschrittene Golfspieler, für Marc ist das Wichtigste, dass die Basics stimmen. Basics heisst: Griff, Stand, Haltung. Schritt für Schritt geht er dann mit seinen Schülern weiter. Vom korrekten Take Away zum Back Swing, vom richtigen Down Swing zum Follow Through bis schliesslich zum optimalen Finish. Bei seinem Unterricht berücksichtigt er immer die individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen und stimmt das Lerntempo darauf ab. Sein Ziel ist es zu vermitteln, dass der Schwung aus der Drehbewegung des Körpers entsteht.

Diese Unterrichts-Philosophie verfolgt Marc seit Jahren. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler haben bei ihm gelernt, Golf primär als Spiel und nicht als Sport zu verstehen. Aus dieser grundsätzlichen Haltung ergibt sich, dass sich seine Schüler kontinuierlich weiter entwickeln, ihren Schwung und ihr Spiel laufend verbessern und dadurch mehr Spass an ihrem Golfspiel gewinnen.

Sven Hildebrandt

Golf Pro

Sven Hildebrandt hat seine Ausbildung zum PGA-Pro 1998 im Golfclub Ulm absolviert. Seit 2005 ist er in der Schweiz tätig (3 Jahre GP Waldkirch und 10 Jahre in Limpachtal) und ab dem 01.01.2019 im Golf Aaretal. Als ausgebildeter Golfprofessional ist er Mitglied der Swiss PGA und der German PGA.

Seine Weiter- und Ausbildungen sind zudem: Professioneller Club-Fitter, J+S A-Trainer der ASG (Leistungsgolf), J+S Leiter Nachwuchstrainer, Golf-Physio-Trainer / Biomechanik & Fitness, Regelmässige Teilnahme an Weiterbildungen.

 

Als Golfpro ist es ihm wichtig, dass Sie durch effektives und gesundheitsorientiertes Training noch mehr Freude und Erfolg auf dem Golfplatz haben. "Gemeinsam holen wir das Optimum aus Ihrem Schwung, darauf freue ich mich!"

 

GolfMedical Clinic Thun

Optimale Zusammenarbeit von Ärzten, Physiotherapeut und Golflehrer

Die Idee: Nach einer OP möchte der Schüler/Patient wieder schnellstmöglich auf den Golfplatz.

Wir helfen dabei: Der Operateur gibt das OK, der Physiotherapeut den Aufbau der verschiedenen Muskelgruppen und der Golflehrer passt die Schwungtechnik an die Verletzung an.

Durch eine gezielte Anamnese und Analyse des Golfschwungs optimiert Sven Hildebrandt die Technik und der Physio baut die defizitären Muskelgruppen auf. So wird gewährleistet, dass der Golfer beim Ausüben seines Hobbys schnellstmöglich beschwerdefrei ist und mit Freude sein Hobby wieder ausüben kann.

Golf Aaretal AG

Professoreistrasse 36  •  3629 Kiesen  •  Route planen
Tel. +41 31 782 00 00  •  info (at) golfaaretal.ch  •  Ansprechpartner