Local Rules, Etikette und Hinweise

Local Rules (Version: 01.04.2019)

1. AUS (Regel 18.2)

Aus ist durch weisse Pfosten gekennzeichnet. Wird Aus durch die Bodenlinie bezeichnet, so liegt die Linie im Aus. Ein Ball ist im Aus, wenn er vollständig auf oder über einer solchen Linie liegt. Sämtliche Drähte, Zäune und Netze, welche das Aus umgeben, sind Ausmarkierungen und stehen selber im Aus.

 

2. Penalty Areas (Regel 17)

  • Penalty Areas sind mit gelben oder roten Pfosten bzw. gelben oder roten Linien gekennzeichnet.
  • Penalty Area (Wasserhindernis) Loch 9: als zusätzliche Möglichkeit kann der Spieler einen Ball in der Drop-Zone vor der Penalty Area droppen. Die Drop-Zone ist ein Erleichterungsbereich nach Regel 14.3.

 

3 Erleichterung von ungewöhnlichen Platzverhältnissen (Regel 16)

  • Alle Kieswege (Strassen, Wege und Drainagen) auf dem Platz sind unbewegliche Hemmnisse.
  • Spielverbotszonen (Boden in Ausbesserung) sind mit blauen und grünen Pfosten und weissen/blauen Linien gekennzeichnet.

 

4 Hochspannungsfreileitungen (Regel 14.6)

Ist bekannt oder so gut wie sicher, dass der Ball eine Hochspannungsfreileitung getroffen hat, zählt der Schlag nicht. Der Spieler MUSS einen Ball vom Ort des letzten Schlages spielen (R14.6). Der gespielte Ball darf ersetzt werden.

 

Strafe für Verstoss gegen die Platzregeln: Lochspiel – Lochverlust; Zählspiel – 2 Strafschläge

Etikette

  • Divots und Pichmarken sofort ausbessern
  • Keine Probeschwünge auf den Abschlägen
  • Bunkerspuren beseitigen und Rechen in den Bunker zurücklegen
  • Es sind nur Softspikes erlaubt
  • Das Vorrecht auf dem Platz wird durch das Spieltempo einer Spielgruppe bestimmt
  • Ein Spiel über die volle Runde (18 Loch) hat den Anspruch, dass ihm Gelegenheit gegeben wird, jedes Spiel über eine kürzere Runde (9 Loch) zu überholen
  • Das Spielen mit Driving-Range-Bällen auf dem Platz ist verboten

Hinweise

  • Das Betreten der Landwirtschaftszonen bei Loch 1, 8 und 9 ist zu unterlassen. Bälle im AUS (out of bounds) dürfen dort nicht geholt werden.
  • Distanzmarkierungen auf den Fairways geben die Distanzen bis Anfangs Grün, Mitte Grün und Ende Grün an.

Golf Aaretal AG

Professoreistrasse 36  •  3629 Kiesen  •  Route planen
Tel. +41 31 782 00 00  •  info (at) golfaaretal.ch  •  Ansprechpartner